new gTLD: Trademark Claim Notice bei der Registrierung von Domainnamen, die einer Marke im Trademark Clearinghouse (TMCH) entsprechen

10. Februar 2014 | Kategorien: Marken, new gTLD

Seit 05.02.2014 ist die Registrierung von Domainnamen unter den ersten sieben neuen Top-Level-Domains möglich. Damit greift auch ein weiterer von der ICANN eingeführter Schutzmechanismus, die „Trademark Claim Notice“, eine der Dienstleistungen des Trademark Clearinghouse (TMCH). Sobald ein Domainname unter einer der neuen Top-Level-Domains registriert wird, der einem Wortbestandteil einer im TMCH hinterlegten Marke identisch entspricht, wird der Markeninhaber hierüber informiert. Noch vor Abschluss der Registrierung wird derjenige, der einen Domainnamen registrieren will, seinerseits über den korrespondierenden Eintrag im TMCH wie folgt informiert:

You have received this Trademark Notice because you have applied for a domain name, which matches at least one trademark record submitted to the Trademark Clearinghouse. You may or may not be entitled to register the domain name depending on your intended use and whether it is the same or significantly overlaps with the trademarks listed below.

Your rights to register this domain name may or may not be protected as noncommercial use or „fair use“ by the laws of your country. Please read the trademark information below carefully, including the trademarks, jurisdictions, and goods and service for which the trademarks are registered. Please be aware that not all jurisdictions review trademark applications closely, so some of the trademark information below may exist in a national or regional registry, which does not conduct a thorough or substantive review of trademark rights prior to registration.

If you have questions, you may want to consult an attorney or legal expert on trademarks and intellectual property for guidance. If you continue with this registration, you represent that, you have received and you understand this notice and to the best of your knowledge, your registration and use of the requested domain name will not infringe on the trademark rights listed below.

Es folgt dann ein Hinweis auf die hinterlegte Marke mit folgenden Informationen:

Mark (Marke):
Jurisdiction (Rechtsordnung/Land):
Goods and Services (Warenklassen):
International Class of Goods and Services or Equivalent if applicable (Internationale Warenklasse oder Entsprechendes falls anwendbar):
Trademark Registrant (Markeninhaber):
Trademark Registrant Contact:

Die Domainregistrierung kann erst abgeschlossen werden, wenn der Anmelder bestätigt, dass er diese Hinweise zur Kenntnis genommen hat und nach bestem Wissen durch die Registrierung und Nutzung des Domainnamens die genannten Markenrechte nicht verletzt.

Tags: , , , , , ,

(2) Kommentar(e)

 

  1. […] new gTLD: Trademark Claim Notice bei der Registrierung von Domainnamen, die einer Marke im Trademark… […]

  2. […] und benutzt wurden. Im Zusammenhang mit der bösgläubigen Registrierung stellte das Panel auf die Trademark Claim Notice ab, die der Domaininhaber vor Registrierung der Domainnamen auf Grund des Markeneintrags der […]

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)