GMailGooglemail auch in England

Google hat im Markenstreit um den Namen „Gmail“ nachgegeben. Das Unternehmen Independent International Investment Research (IIIR), das in Großbritannien Rechte an dem Namen „Gmail“ geltend macht, setzte sich gegen den Suchmaschinenbetreiber durch. Dieser wird seinen Emailservice auf den britischen Inseln von nun an unter der Bezeichnung „Google Mail“ anbieten. Weiterlesen bei Markenbusiness.

Obelix und Mobilix nicht verwechslungsfähig

Zwischen dem Zeichen MOBILIX und dem der Cartoonserie „Asterix“ entstammenden Zeichen OBELIX besteht bei dem angesprochenen Publikum keine Verwechslungsgefahr. Das entschied der Europäische Gerichtshof erster Instanz (Urteil des Gerichts erster Instanz in der Rechtssache T-336/03, Les Éditions Albert René / Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt) am heutigen Tag. PM des Gerichts | Beitrag bei heise

Link Policy des ADAC (2)

Kleiner Nachtrag: beim Tagesspiegel gibt es schon eine kurze Glosse zum Thema: Lieber ADAC, wir machen das jetzt so: Sie prüfen unsere Seite und mailen uns dann, ob das okay war, dass wir Sie verlinkt haben, ja? Und wenn Sie sauer sind, dass wir das so gemacht haben, dann schimpfen Sie uns ordentlich aus und […]

Link Policy

Der ADAC (Allgemeine Deutsche Automobil Club) meint es besonders gut und verbietet Links auf Angebote unter http://www.adac.de oder http://pda.adac.de (nur genannt, nicht verlinkt): Unter bestimmten Voraussetzungen gewährt der ADAC das nicht übertragbare Recht, die ADAC-Website in der Weise zu nutzen, dass ein Link auf die Homepage (http://www.adac.de oder http://pda.adac.de) gesetzt wird. Das Einverständnis zur Linksetzung […]

Rechnungs-Pflichtangaben

Bei der Umsatzsteuer kennt das Finanzamt kein Pardon: Unvollständige Rechnungsangaben und andere Verstöße gegen die Formvorschriften gefährden den Vorsteuerabzug. Bei der Kontrolle eingehender Rechnung sollten Sie daher besser keinen Mut zur Lücke an den Tag legen. Im Interesse Ihrer Geschäftspartner gilt das umgekehrt auch für Ihre eigenen Rechnungsvordrucke. Wir zeigen, worauf Sie achten müssen. Zum […]

neuschwansteinhotels.com

Der Freistaat Bayern hat von einem Schiedgericht WIPO den Domainnamen neuschwansteinhotels.com zugesprochen bekommen (WIPO Verfahren Nr. D2005-0839, Freistaat Bayern v. Michael Kutzer). Es wurden Rechte aus zahlreichen Marken „Neuschwanstein“ geltend gemacht. Die Verfahrenssprache war Deutsch.

1/2 Million Dollar Homepage

Die Idee ist so einfach wie genial: ein englischer Student verkauft, um sich sein Studium zu finanzieren, einzelne Pixel auf einer Homepage für je $1. Insgesamt standen am Anfang 1.000.000 Pixel zur Verfügung (= $1.000.000). Mittlerweile hat Alex Tew über die Hälfte der Pixel verkauft und sein Studium wohl bis auf weiteres gesichert. Glückwunsch! Wie […]

.eu: Kosten

Markenbusiness gibt einen Überbick über die amtlichen Gebühren bei „.eu“-Domains.

Ergänzung (2)

Die Liste der Domain-Statistiken der nationalen NICs wurde ergänzt. Hinzugekommen ist Großbritannien (.uk) und Brasilien (.br).

Anfang und Ende des Internets

Anfang | Ende