1/2 Million Dollar Homepage

Die Idee ist so einfach wie genial: ein englischer Student verkauft, um sich sein Studium zu finanzieren, einzelne Pixel auf einer Homepage für je $1. Insgesamt standen am Anfang 1.000.000 Pixel zur Verfügung (= $1.000.000). Mittlerweile hat Alex Tew über die Hälfte der Pixel verkauft und sein Studium wohl bis auf weiteres gesichert. Glückwunsch!
Wie jede gute Idee hat auch diese zahllose Nachahmer gefunden. Erfolgreich scheinen diese jedoch nicht zu sein.

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.