Wikimedia e.V.

Die freiwilligen Helfer der deutschsprachigen Ausgabe der freien Enzyklopädie Wikipedia haben auf der Konferenz „Wizards of OS“ den Verein „Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens“ als Tochterorganisation (Chapter) der US-amerikanischen Wikimedia Foundation gegründet. […] Satzungsgemäßer Zweck des Vereins ist die Erstellung, Sammlung und Verbreitung freien Wissens und die Ermöglichung freier Zugänge zu diesem Wissen.

[via Golem]

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.