Googlemail / Gmail für Alle

25. September 2005 | Kategorien: Sonstiges

Ab sofort gibt es Google Accounts für jedermann, auch ohne Einladung. [via Webmaster-Blog]

Update: Offensichtlich ist eine Registrierung von E-Mail-Adressen doch noch nicht ohne Einladung möglich. Das Webmaster-Blog schreibt dazu:

Wie Andreas Weinberger und Ingo Pakalski richtig anmerken, kann man mit dem Google Account KEINE Google Mail Adresse anlegen, ohne eine Einladung zu haben. Ich entschuldige mich für die Falschmeldung, verweise aber auf die missverständliche Selbstdarstellung Googles auf der verlinkten Seite.

Tags:

(1) Kommentar(e)

 

  1. Ch. Reuter sagt:

    Zu googlemail nur mit Einladung, vom 25.9.05:
    Man kann inzwischen doch einen ACCOUNT anlegen! dabei geht man wie folgt vor:
    1.) Auf http://www.google.de gehen und unter der Suchleiste "Alles über Google" anklicken; 2.) Dann ganz unten links "Google Sitemaps" anklicken; 3.) Nun seid Ihr auf der googlemail-Seite und da Ihr ja noch kein Konto habt, müsst Ihr unter der Frage: "Sie nutzen Google Mail oder andere Google-Konto-Dienstleistungen noch nicht?" nun auf "Google-Konto erstellen" gehen und schon bekommt Ihr ein Googlemail Konto ohne Einladung – viel Spaß damit! Ch. Reuter

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)