Volle Informationsfreiheit auch für Blogs?

17. Januar 2005 | Kategorien: Blog

Branchen-Liebling Apple steht vor einem Problem: Schon seit Monaten werden auf Blogs Firmeninformationen in einem Umfang veröffentlicht, dass eine Geschäftsschädigung nicht ausgeschlossen werden kann. Doch da man die Informations-Lecks im eigenen Haus nicht stopfen kann, will man nun den Blogs auf dem Rechtsweg einen Maulkorb verpassen.

[mehr bei intern.de]

Tags:

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)