GermanBlawgs2Blogroll

29. Juli 2004 | Kategorien: Intern

Ich habe heute mal Alp Uckan’s Skript opml2blockroll etwas modifiziert (das ursprüngliche von Alp hatte noch die Seitentitel integriert) und daraus ein „GermanBlawgs2Blogroll“ gemacht (Alp: Danke für die Hilfe!). Damit läßt sich Liste der GermanBlawgs quasi selbstaktualisierend in der Website einbinden. Hierzu greife ich direkt auf die entsprechende Datei GermanBlawgs.opml bei der Handakte zurück (Einverständnis von Herrn Langenhan vorausgesetzt!?).
Eine entsprechende PHP-Seite liegt als ZIP hier zum Download bereit und wartet nur darauf, eingebunden zu werden.

Tags:

(2) Kommentar(e)

 

  1. CK sagt:

    Klasse Idee, besten Dank fuer Ihre Muehe.

    Nur: Liegt es an US-Einstellungen, dass ich links unten die Umlaute nicht lesen kann, oder geht es auch anderen so?

    Und eine Frage: Darf man Ihre Datei auf Perl portieren, falls PHP nicht passen und man die Zeit dazu finden sollte?

  2. Peter sagt:

    Das Problem mit den Umlauten habe ich zur Zeit auch noch. Ich versuche es schnellstmöglich zu ändern.
    Von mit aus dürfen Sie die Datei gern auf Perl portieren. Wie gesagt, das Grundskript stammt von Alp Uckan, aber dieser sollte eigentlich auch nichts dagegen haben können.

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)