Gesetzliche Neuregelungen zum 01.11.2005

In Deutschland wird am 01.11.2005 als erstem Land in der Europäischen Union der elektronische Reisepass mit biometrischen Merkmalen eingeführt. Zum gleichen Zeitpunkt tritt außerdem das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz in Kraft, das es Kapitalanlegern ermöglicht, kollektive Musterverfahren zu führen. Weitere gesetzliche Neuerungen zum 01.11.2005 kommen mit dem Gesetz zur Unternehmensintegrität (UMAG), das die Haftung der Vorstände und Aufsichtsräte umgestaltet und den Neureglungen zum Einsatz der DNA-Analyse zur Strafverfolgung.

Weiterlesen bei beck-aktuell.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.