Googles ./. Google

Wie golem berichtet, geht Stelor Productions, Kinderspielzeug-Hersteller und Betreiber der Kinder-WebSite Googles.com, vor dem US-Patent- und Markenamt gegen Google vor. Demnach hat Stelor beantragt, dass die Marke „Google“ des gleichnamigen Suchmaschinenbetreibers gelöscht wird. Stelor sei sich bewusst, dass die Suchmaschine über die bekanntere Marke verfügt, sähe aber das Markenrecht auf der eigenen Seite, berichtet golem weiter.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.