Heise versus Musikindustrie

Der Heise Zeitschriften Verlag hat eine Informationsseite zum laufenden Verfahren online gestellt. Dort ist u.a. die Begründung der Verfassungsbeschwerde im vollen Wortlaut nachzulesen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.