Referring URLs manipuliert [Update]

Mittlerweile hat sich Herr/Frau Koralewski bei blogbar zu Wort gemeldet:

Hallo Blogger,

bei referrer-script.de handelt es sich nicht um spam sondern um einen Crawler, der neue Seiten für unsere Suchmaschine sammelt. Um möglichst einen großen Datenbestand zu erhalten.

Beim Spidern der Seiten wird als Referrer die URL verwendet.

Gruß
S. Koralewski

Ich frage mich, warum es der Crawler nötig hat, Spuren zu hinterlassen. Google liest den Inhalt meiner Seiten auch regelmäßig aus, ohne permanent als „Referring URL“ aufzutauchen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.