Kritik an Antispam-Gesetz

26. Februar 2005 | Kategorien: Sonstiges

Der von der Regierung eingebrachte Gesetzentwurf, über den bereits berichtet wurde (hier und hier), stößt laut heise auf harsche Kritik.

Obwohl die Koalitionäre fast ein Jahr gebraucht haben, um die Anregungen der CDU/CSU in Gesetzesform zu gießen, bleibt die Unsitte des Spammings in Gästebüchern, Foren etc. unberücksichtigt.

kritisiert unter anderem Martina Krogmann, die Internet-Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Vielleicht könnte man bei einer Korrektur des Entwurfs ja auch gleich noch Referrer-, Comment- und Trackback-SPAM mit aufnehmen?

Tags:

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)