tipp.ag – Urteil rechtskräftig

21. Februar 2005 | Kategorien: Domainrecht

§§ 1, 3 UWG a.F.

OLG Hamburg v. 16.06.2004 – 5 U 162/03
LG Hamburg v. 02.09.2003 – 312 O 271/03

Wie das Domainblog unter Bezugnahme auf den Beklagtenvertreter in dem Rechtsstreit um die Domain tipp.ag mitteilt, hat der BGH die Nichtzulassungsbeschwerde abgewiesen. Damit ist das Urteil des OLG Hamburg (5 U 162/03), über das bereits hier und hier berichtet wurde, rechtskräftig.
Bleibt abzuwarten, ob nun, wie schon befürchtet, eine Abmahnwelle auf Inhaber von „.ag“-, „.tv“- und anderen Domains, deren TLD eine Abkürzung des deutschen Wortschatzes darstellt, zurollt.

Tags:

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)