Nochmals: Framing von Webseiten

28. Dezember 2004 | Kategorien: Intern

Ich habe ein wenig gebastelt und eine, wie ich finde, sehr schöne PHP-basierte Lösung für das Problem gefunden (basierend auf einem Skript von qxm.de). Die Inhalte meiner Seiten werden nach wie vor ausgelesen und in der Liste des Nachrichten_manns dargestellt. Beim Anklicken des entsprechenden Links kommt dann jedoch lediglich eine Hinweisseite (zu sehen beim Nachrichten_mann…). Wer Interesse an dem Skript hat kann mir gerne Bescheid geben. Gerne kann ich das Skript auch neutralisieren (ohne den muepe.de-Link, damit es für alle gleichermaßen einsetzbar ist) und die Datei à la GermanBlawgs pflegen.

Tags:

(4) Kommentar(e)

 

  1. Peter sagt:

    Ich habe das Skript noch etwas verändert, so dass es jetzt für alle Webseiten gleichermaßen einsetzbar ist: es wird automatisch der richtige Pfad zum jeweiligen Beitrag ausgelesen und verlinkt. Der Link öffnet sich im selben Fenster, nur eben ohne Frame.

  2. CK sagt:

    Also nicht nur meinen Glueckwunsch zum Gelingen, sondern auch zur Eleganz der Loesung und Ihrer Anpassung, die gut funktioniert und dem Besucher eine geeignete Hilfe bietet.
    Beim Test Ihrer Loesung bemerkte ich nebenbei, dass meine mickrige Loesung schon nicht mehr geht 🙁

  3. MM sagt:

    Hallo Peter, ich brauche das Skript dringend – ich bin in Frames gesetzt von e-translators.net
    Funktioniert es in MT? Ich habe gesehen, es muss auf jede Seite stehen, blicke aber nicht durch!
    Vielen Dank für Hilfe

    Margaret Marks

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)