.it – Domains nun frei registrierbar

6. August 2004 | Kategorien: Domainrecht

Lange war die Registrierung von Domains unter der TLD von Italien an strenge Voraussetzungen geknüpft. Dies hat sich zum 02.08.2004 geändert, berichtet beck-aktuell.

Nach den bisher in Italien geltenden Vergaberegeln durften lediglich italienische Unternehmen mit eigener Steuernummer beliebig viele .it-Domains anmelden. Privatpersonen sowie Unternehmen ohne Steuernummer waren hingegen auf maximal eine Domain beschränkt. […] Die zum 02.08.2004 in Kraft getretenen Änderungen bei den Vergaberegeln ermöglichen nun sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen und Organisationen ohne Steuernummer die Registrierung von .it-Domains. Ein Wohn- oder Unternehmenssitz in Italien ist ebenfalls nicht erforderlich. Vielmehr kann jedes Unternehmen und jede Privatperson aus einem der EU-Mitgliedsstaaten .it-Domains anmelden.

Die Endung bietet sich für Unternehmen der IT-Branche an. Allerdings gehört die TLD mit ca. EUR 100 pro Domain/Jahr zu den teureren.

Tags:

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)