US-Regierung schreibt IANA aus

Das US-Handelsministerium schreibt die Aufgaben der Internet Assigned Numbers Authority (IANA) öffentlich aus, bislang ist dafür die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) zuständig. […] Die IANA kümmert sich um die Vergabe von IP-Adressen, Top Level Domains und IP-Protokollnummern. Sie ist damit der Kern der Internetverwaltung.

Quelle: golem.de

Mehr dazu auch bei Bret Fausett.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.