.kid: Europaabgeordnete wollen Kinder-Domain

Das Europaparlament will das Internet für Kinder sicherer machen. Die Abgeordneten haben sich für eine spezielle Kinder-Domain „.kid“ ausgesprochen. Solche Internetadressen sollen ausschließlich kindgerechten Inhalt enthalten und ständig kontrolliert werden.

Quelle: RP-Online

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.