.eu-Domains und der BREXIT

Die Registry der .eu-ccTLD, EURid, hat ihre Informationsseite zum Thema BREXIT aktualisiert.

Das Vereinigte Königreich und die EU haben als Teil des Ausstiegsabkommens eine Übergangsphase („transition period“) eingeführt, die mindestens bis zum 31.12.2020 dauern wird. Während der Übergangsphase können britische Einwohner und Bürger weiterhin .eu-Domainnamen halten und registrieren. Der von EURid skizzierte ursprüngliche Plan wird nun ab dem Ende der Übergangsphase gelten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.