Archiv zum Thema "München"

Zweite Architekturwoche

7. Juli 2004 | Kategorien: München | Kein Kommentar

A2

„Unter dem Leitmotiv „Stadt im Fluss“ findet vom 09. bis 17. Juli 2004 die Zweite Architekturwoche A2 statt. Aufbauend auf dem erfolgreichen Konzept der Ersten Architekturwoche A1 wird diesmal nicht nur in München, sondern auch in Bamberg, Augsburg, Würzburg, Regensburg, Landshut und weiteren bayerischen Städten ein spannendes, überraschendes und breitgefächertes Programm angeboten.“

Weitere Informationen gibt es hier.

Carmina Burana

14. Juni 2004 | Kategorien: München | Kein Kommentar

FH-Flyer

Orff: Carmina Burana
Brahms: Akademische Festouvertüre
Gershwin: Rhapsody in Blue

Mo./Di., 14. und 15. Juni jeweils 20.00 Uhr
Große Aula der Universität (LMU)
Geschwister Scholl Platz 1
Karten zu 7.50 .- / 4.- für Studenten und Schüler
(Keine nummerierten Plätze, Saalöffnung: 19.00 Uhr)

Do., 17. Juni, 20.00 Uhr
Herkulessaal der Münchner Residenz
Karten zu 24.- und 18.- (Kinder bis 14 Jahre: jeweils 50 % Ermäßigung) und 10.- (Studenten)
Bei ausverkauften Sitzplätzen: Stehplätze 7.-
(Stehplätze nur an der Abendkasse, alle Plätze nummeriert)

Veranstaltungshinweis

12. Mai 2004 | Kategorien: München | Kein Kommentar

Heute findet um 17.30 Uhr der Vortrag „Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Schutz der Marke in Rechtsbeschwerde und Revision“ statt. Der Vortrag wird von Herrn Prof. Dr. Eike Ullmann (Vors. Richter des I. Zivilsenats am BGH) gehalten und findet im Plenarsaal der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Marstallplatz 8, 80539 München, statt. Veranstalter ist die GRUR.

[via beck-aktuell]

In eigener Sache…

1. April 2004 | Kategorien: München | Kein Kommentar

Nachdem es sich um ein weiteres meiner Projekte handelt ist die nachfolgende Pressemitteilung hier sicherlich auch nicht fehl am Platz:

fussballStadion-muenchen.de als Monatsjournal

Aus einer privaten Internet Site entsteht ein monatliches Druckwerk.

(dbd) Nachdem sich eine private Internet Seite zum Thema Stadion in München nach über drei Jahre etabliert hat, geht die virtuelle Seite nun über zum Druckerzeugnis.

Die innovative und kreative Idee, einen virtuellen Stammtisch in Form eines Forums zu gestalten, bei dem jeder interaktiv mitarbeiten kann, hat die Herausgeber dazu entschlossen eine neue Zeitung auf den Markt zu bringen, die diesen Grundgedanken der Mitarbeit weiterträgt.

„Unser Angebot soll auch diejenigen erreichen, die noch über keinen Internetanschluß verfügen“, so die Herausgeber.

Das monatlich erscheinende Journal, das bundesweit vertrieben werden soll, wird schon in der nächsten Woche regelmäßig an allen Kiosken und Tankstellen zu kaufen sein.

„Die deutsche Medienwelt kann nicht nur im virtuellen Netz bestehen, sondern muss auch für die Nachwelt erhalten bleiben“, so der Pressesprecher von stadion-muenchen.de.

Jedoch wird die neue stadion-muenchen.de nicht in direkter Konkurrenz zu Spiegel, Focus oder Zeit stehen, „wir wollen uns rein auf die Stadionproblematik und die bevorstehende Weltmeisterschaft konzentrieren.“

Nicht nur die Fans aus München sondern auch die Fans aus dem übrigen Deutschland kommen so in den Genuss von neuen Details rund um den Stadionbau und der bevorstehenden Weltmeisterschaft.

Als exklusive Bildreporter werden Tobias Totz und Michael Sieber weiterhin die Geschicke im photografischen Bereich leiten.

Franz Beckenbauer, der für die erste Ausgabe ein Exklusivinterview gab sagte im Schulterschluß mit Oberbürgermeister Ude „ein neues und frisches Journal, das den Medienstandort München bisher gefehlt hat. So entstehen neue Arbeitsplätze.“

„München bereitet sich nicht nur online auf die bevorstehende Weltmeisterschaft vor“, so Oberbürgermeister Ude.

Dank eines Fußballbegeisterten Druckers ist die erste Pilotausgabe heute im Münchner Rathaus in begrenzter Anzahl am Informationsschalter im Erdgeschoss kostenfrei erhältlich.

„Diese neue Zeitung ist uns ein paar Überstunden und eine Rolle Papier wert“, so die Drucker, die extra eine Nachtschicht einlegen mussten.

Heute Mittag werden von 14.00 bis 18.00 Uhr einige Vertreter vom TSV 1860 und vom FC Bayern München die Erstausgabe signieren. „Der Ansturm wird enorm sein, auch ich werde versuchen mir und meinem Sohn ein Exemplar zu sichern“, so Wildmoser senior.

Der direkte Weg zum entsprechenden Forumsbeitrag auf Stadion München

Bürgerforum Landkreis München und Umgebung online

26. März 2004 | Kategorien: München | Kein Kommentar

Pressemitteilung vom 24. März 2004

– Mit der Bitte um Verlinkung und Veröffentlichung –

Neu gegründetes Bürgerforum für den gesamten Landkreis München und Umgebung ist jetzt online

Unter der Domain http://www.MUENCHNER-LANDKREIS.DE, als auch über Verknüpfungen auf Gemeindeseiten des Landkreises München und Umgebung, ist das neue Landkreisforum für das Münchner Umland ab sofort im Internet erreichbar.

Dieses unabhängige, ausschließlich privat initiierte und finanzierte Portal bietet in übersichtlicher Struktur zahlreiche Foren an, die von jedem Bürger kostenlos und werbefrei genutzt werden können. Neben der Bekanntgabe- und Veröffentlichungsmöglichkeit von Terminen, sowie Einladungen zu privaten und öffentlichen Veranstaltungen, können in der Kontaktbörse auch Sport- oder Hobbypartner und Mitfahrgelegenheiten gesucht, als auch gefunden werden. Des weiteren steht ein eigenes Board für Themen rund um Familie, Schule und Ausbildung zur Verfügung. Es besteht zudem die Möglichkeit, kostenlos private Kleinanzeigen, von �Automarkt� bis �Zu Verschenken� aufzugeben, unabhängig davon, ob etwas gesucht oder angeboten wird. Auch an einen Markt für Jobs und Karriere, sowie private Immobilienanzeigen wurde gedacht.

Das komplette Portal liegt auf einem privaten Internetserver des Betreibers, wodurch absolute Werbefreiheit und schnelle Zugriffszeiten ermöglicht werden konnten. Die Gestaltung des Forums wurde ehrenamtlich von Sebastian Walch realisiert, der auch Moderator des Forums ist.

Anlass dieser ideellen und privaten Initiative vom Forumsbetreiber, Reinhard Jordan, war der wiederholt festgestellte Bedarf an einer einfachen, neutralen und vor allem vereins- und institutionsübergreifenden Kommunikationsmöglichkeit aller Bürger im Großraum München. So ist mit diesem großen Forumsprojekt endlich eine zusätzliche Möglichkeit geschaffen worden, sich gegenseitig leichter zu verständigen, zurechtzufinden und auch zu helfen.

Dieses Board lebt von der Teilnahme möglichst vieler Bürger, Vereinen und Institutionen. Es wäre schön, wenn dieses kostenlose und werbefreie Angebot zahlreich in Anspruch genommen und regelmäßig besucht werden würde. Anregungen, Zusprüche und Kritiken nimmt der Initiator des Landkreis-Forums gerne entgegen.

Mal sehen, ob es sich wirklich um eine private Initiative handelt. Interessant klingen tut es allemal.

Seite 2 von 212


Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)