Schlechter Einstand

Offiziell ist jurablo.gs erst seit gestern online, schon wird gedroht:

Der Betreiber von lawblog.de scheint nicht zu wissen, dass er allein verantwortlich ist, für das, was dort über uns verbreitet wird, und vor allen Dingen in welcher Form dies geschieht. Unterstellungen, Unwahrheiten, Beleidigungen und vieles mehr ….

Wir geben ihm noch 2 Tage Zeit dies zu überdenken.

Kein guter Einstand…

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.