Ergebnisse für die Suche nach "donuts"

new gTLD: Donuts, Inc. startet Domains Protected Marks List (DPML)

26. September 2013 | Kategorien: Domains, new gTLD | Kein Kommentar

Seit kurzem bietet Donuts, Inc., die 307 generische neue Top-Level-Domains beantragt hat, die Möglichkeit, Marken in die sog. Domains Protected Marks List (DPML) aufnehmen zu lassen. Als Folge werden Domainnamen, die diesen Marken entsprechen, gegen eine Registrierung durch Dritte unter sämtlichen von Donuts, Inc. verwalteten TLDs blockiert. Einzige Ausnahme: Wenn ein anderer Markeninhaber seine Marke im TMCH hinterlegt hat, kann er korrespondierende Domainnamen dennoch bevorrechtigt registrieren (sog. „override“).

Die Kosten sollen pro Marke bei ca. USD 600,00 p.a. liegen, was bei einer möglichen Anzahl von über 300 TLDs zu einem Preis von unter USD 2,00/TLD führen würde und deutlich günstiger ist, als eine defensive Registrierung einer Marke unter sämtlichen der von Donuts, Inc. beantragten TLDs.

Weitere Informationen finden sich unter http://v2.donuts.co/dpml/.

new gTLD: die Sunrise-Phasen für die TLDs „.holdings“, „.bike“, „.plumbing“, „.clothing“, „.singles“, „.guru“ und „.ventures“ haben heute begonnen

26. November 2013 | Kategorien: Domains, new gTLD | Kein Kommentar

Heute fiel der Startschuss für die Sunrise-Phasen der ersten englischsprachigen neuen Top-Level-Domains: Ab sofort können Markeninhaber, die ihre Marken im Trademark Clearinghouse (TMCH) hinterlegt haben, Anträge auf bevorrechtigte Registrierung von Domainnamen unter den neuen Endungen „.holdings“, „.bike“, „.plumbing“, „.clothing“, „.singles“, „.guru“ und „.ventures“ stellen. Sämtliche der genannten TLDs werden von Donuts, Inc. angeboten, dem mit 307 beantragten TLDs größten Antragsteller.

Neue Top-Level-Domains: Einige Zahlen

14. Juni 2012 | Kategorien: Domains | Kein Kommentar

Top 10 der Anmelder mit den meisten Anmeldungen

  1. Donuts, Inc. (307)
  2. Charleston Road Registry Inc. (Google) (101)
  3. Amazon EU S.à r.l. (77)
  4. Top Level Domain Holdings Limited (70)
  5. Famous Four Media (60)
  6. Uniregistry, Corp. (54)
  7. Afilias Limited (26)
  8. United TLD Holdco Ltd. (24)
  9. L’Oréal (14)
  10. Richemont DNS Inc. (14)

Top 10 der meistbeantragten TLDs

  1. APP (13)
  2. HOME (11)
  3. INC (11)
  4. ART (10)
  5. SHOP (9)
  6. BOOK (9)
  7. BLOG (9)
  8. LLC (9)
  9. MUSIC (8)
  10. MOVIE (8)
  11. DESIGN (8)

Top 10 der Länder mit den meisten Anträgen

  1. USA (884)
  2. Kaimaninseln (91)
  3. Luxemburg (85)
  4. Jungferninseln (72)
  5. Japan (71)
  6. Deutschland (70)
  7. Gibraltar (62)
  8. Frankreich (54)
  9. Schweiz (51)
  10. Honk Kong (42)

Top 5 der größten Überraschungen

  1. Apple als Inhaber des größten App-Stores hat keinen Antrag für APP gestellt
  2. Facebook, Twitter und eBay haben keine TLDs beantragt
  3. Der Heilige Stuhl hat über das Pontifical Council for Social Communication Anträge auf CATHOLIC, католик („katholisch“ auf Kiryllisch), كاثوليك („katholisch“ auf Arabisch) und 天主教 („katholisch“ auf Chinesisch) gestellt
  4. NACHTRAG: DotConnectAfrica Trust bewirbt sich nicht für „.AFRICA“ sondern für „.DOTAFRICA“
  5. 2. NACHTRAG (danke an Sebastian): Kerry Trading Co. Limited beantragt die Tippfehler-TLD KERRYLOGISITICS







Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)