Archiv für den 30. August 2005

Opera Lizenzschlüssel ist gekommen

30. August 2005 | Kategorien: Nützliches | Kein Kommentar

Die Geburtstagsaktion funktioniert!

Thank you for contacting us. To register the Opera browser and remove the ad bar, use the appropriate registration code for your operating system.

Opera: kostenlose werbefreie Lizenz

30. August 2005 | Kategorien: Nützliches | Kein Kommentar

Opera Software feiert heute seinen zehnjährigen Geburtstag. Aus diesem Anlass beschenkt das Unternehmen seine Kunden und Opera-Interessenten — für 24 Stunden — mit einer kostenlosen Lizenz für die werbefreie Version des PC-Browsers. Wer eine Lizenz erhalten will, muss eine E-Mail an die Adresse registerme@opera.com senden. Das Angebot gilt […] vom heutigen 30. August 2005 von 9.00 Uhr an bis zum 31. August 2005 zur gleichen Zeit.

Quelle: heise

Forenbetreiber wegen Benutzername abgemahnt II

30. August 2005 | Kategorien: Markenrecht | Kein Kommentar

Nach Informationen von Markenbusiness hat der wegen eines Benutzernamens abgemahnte Forenbetreiber mittlerweile Klage erhoben.

Im so genannten Forums-Nickname-Fall um den Begriff „Alpha Lex“ wird es eine gerichtliche Entscheidung geben. Wie der Rechtsanwalt des Forumbetreibers „Ironsport.de“ Martin Bahr mitteilte, hat er eine negative Feststellungsklage beim Landgericht Hamburg erhoben. Hintergrund des Streits ist die Abmahnung des Forumbetreibers, weil ein Nutzer namens „alpha-lex“ gegen Rechte an der Marke „Alpha Lex“ verstoße.

Gmail-Domain auch für deutsche Anwender

30. August 2005 | Kategorien: Sonstiges | Kein Kommentar

Gmail heißt seit einem Marken-Streit hierzulande Googlemail. Die begehrten Gmail-Domains für Adressen gibt es dank eines Tricks trotzdem noch.

schreibt die Süddeutsche.

1. Klicken Sie auf den Link, der mit ihrer Gmail-Einladung kam und Sie direkt zur Anmeldeseite bringt.
2. Gehen Sie in der Adressliste gehen Sie ganz ans Ende der URL
3. Hier steuert die übergebene Variable „gd=1“, welche Adresse der Neuling für den Account zu sehen bekommt. Tauschen Sie die „1“ gegen eine „0“ aus und drücken Sie [Return], um die Anmeldeseite neu zu laden.
4. Im Feld „Anmeldename“ ist aus „@googlemail“ ein „@gmail“ geworden. Den Rest der Anmeldung erledigen Sie, wie von Google vorgesehen.

Funktionieren tut das, fraglich ist nur, wie lange noch.

Nachtrag: Weitere Informationen zum Streit um GMail finden Sie hier.



Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)