.ORG-Registry vergibt 94 bislang blockierte ein- und zweistellige Domainnamen

14. November 2012 | Kategorien: Domains

Die Vergabestelle für Domainnamen unter der gTLD „.org“, Public Interest Registry (PIR), hat angekündigt, dass 94 bislang nicht registrierbare ein- und zweistellige Domainnamen erstmalig vergeben werden sollen. Die Liste der Domainnamen, die unter Project94 bekannt ist, beinhaltet neben den einstelligen Domainnamen von „a.org“ bis „z.org“ auch Zahlendomains und zweistellige Domainnamen wie „bp.org“ und „pj.org“. Wie genau die Vergabe stattfinden soll („first come, first served“, Auktion, etc.) ist – soweit ersichtlich – bislang nicht bekannt.

Tags: ,

Antworten

Abmahnung Domain | Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung | Domainpfändung | Domainrecht | Domains / Domainnamen | eCommerce | Markenanmeldung | Markenrecht | Traffic Protection | Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) | usTLD Dispute Resolution Policy (usDRP)